Kinder an Bord: so bleibt das Auto sauber

null

Ganz gleich, ob es sich um eine fünf Stunden dauernde Urlaubsreise oder eine kurze Fahrt zum Supermarkt handelt, wenn Kinder mitfahren, ist die Rückbank schnell voll mit Flecken und Müll.  

Das Auto immer sauber zu halten, erscheint im ersten Moment schwierig, ist aber nicht so schwer wie Sie denken. Wenn Sie und Ihre Kinder diese Regeln befolgen, bleibt das Familienauto immer sauber.

Naschen nur im Notfall

Snacks sind bei Reisen mit Kindern der größte Feind. Krümel und Schmutz verteilen sich schnell im Innenraum und ein verschütteter Orangensaft kann zu einer großen Katastrophe führen. Man kann den Kindern das Essen natürlich nicht komplett verbieten, aber man kann es auf längere Autofahrten begrenzen und einen kleinen Müllbeutel auf der Rückbank deponieren, in dem sie den Abfall sammeln können. So bleibt nicht nur das Auto sauber, sondern die Kinder lernen bei dieser Gelegenheit auch das Aufräumen und Sauberhalten.

Denken Sie voraus

Man sagt, Vorsorge ist besser als Nachsorge. Und dem wollen wir zustimmen. Wenn eine längere Autofahrt mit Kindern ansteht, sollten Sie diese vorher gut planen. Wenn Sie Abfallbehälter, kippsichere Becher oder Halterungen und Servietten anbieten, haben Flecken und Unordnung keine Chance. Wenn Sie noch weitergehen möchten, können Sie auch ein Fläschchen mit Reinigungsmittel und ein Wischtuch bereithalten, um mögliche Verschmutzungen sofort zu beseitigen.

Legen Sie Regeln fest

Vorsorge bedeutet auch, vernünftige Regeln festzulegen. Das gilt nicht nur für die Kinder, sondern auch für Sie selbst. Die wichtigste Regel ist, dass das, was mit ins Auto genommen wird, nach dem Ende der Fahrt wieder herausgenommen wird. Wie oft haben Sie schon Dinge mit ins Auto genommen und sie dann später darin vergessen? Wenn Sie diese Regel beherzigen, ist das Problem gelöst. Nehmen Sie sich also wenn Sie zu Hause angekommen sind ein paar Minuten Zeit und denken Sie alles, was Sie mitnehmen müssen. Auf diese Weise sammelt sich auch kein Müll im Fußraum oder auf der Rückbank an.

Für eine perfekte Sauberkeit ist der H-HANDY 700 von Hoover ein absolutes Muss.

Dieser kleine aber leistungsstarke Akkusauger reinigt mit seinem Direct Impulse-Motor und einer herausragenden Saugleistung Ihr Auto gründlich und im Handumdrehen.

Mit der Polsterbürste erzielen Sie auf den Sitzen hervorragende Ergebnisse und die Staubbürste reinigt Armaturenbrett und Oberflächen. Mit dem Fugenzubehör gelangen Sie sogar in die kleinste Ecke.

Siehe auch

Newsletter