So kultivieren sie ihren eigenen microgreens-garten auf der fensterbank

null

Eine einzigartige grüne Oase

Einen winzigen, wunderbaren Garten mit gesunden Microgreens zu Hause anzulegen, ist einfacher als Sie denken! Schaffen Sie sich Ihre eigene grüne Oase, in der Sie entspannen und aus der Sie immer frische und essfertige Microgreens genießen können. 

  

Grün ist immer eine gute Idee

Der größte Vorteil, wenn Sie Ihre Microgreens in der Wohnung kultivieren besteht darin, dass Sie dazu keine Gartenfläche im Freien benötigen. Außerdem ist es aber auch eine tolle Gelegenheit, inmitten einer grünen Oase zu entspannen und Zeit mit der Familie zu verbringen. Lesen Sie in unseren Tipps, wie Sie das ganze Jahr über gesunden Salat genießen können.

 

Alle Vorteile der Microgreens

Microgreens sind die Keimlinge verschiedenster Pflanzen, von Gemüse bis hin zu Kräutern. Sie sehen nicht nur appetitlich aus, sondern ihr aromatischer Geschmack dient auch noch als Sahnehäubchen auf Salaten, Sandwiches und Wraps. Außerdem eignet sich das hübsche kleine Gemüse für eine gesunde und ausgewogene Ernährung, da die enthaltenen Nährstoffe um bis zu 40-mal höher konzentriert sind als bei den reifen Pflanzen!

 

So legen Sie den Microgreens-Garten an

Einen eigenen Garten mit Microgreens zu Hause anzulegen ist ganz einfach und erfordert keine besondere Ausrüstung oder Erfahrung beim Gärtnern: Alles was Sie brauchen, ist eine große Pflanzschale, Samen Ihrer Lieblingsgemüse, Anzuchterde und helles Licht.

Im ersten Schritt wird das Saatgut vorbereitet: Damit es schneller keimt, können Sie es über Nacht in warmem Wasser einweichen.

Im zweiten Schritt bereiten Sie die Anzuchterde vor: Befeuchten Sie sie, bespritzen Sie sie mit warmem Wasser und wenden Sie sie, bis sie gleichmäßig feucht ist.

Im dritten Schritt wird das Saatgut ausgesät: Verteilen Sie es gleichmäßig auf der Erde und drücken Sie es (leicht) an. Jetzt müssen Sie nur noch täglich gießen. Mit einer Sprühflasche können Sie die Microgreens vorsichtig gleichmäßig befeuchten. Denken Sie unbedingt daran, das Saatgut gleichmäßig feucht zu halten. Sehen Sie täglich nach, und bedecken Sie die Schale eventuell mit einem feuchten Tuch. 

Jetzt kann geerntet werden! Wenn Ihre Microgreens erntereif sind, schneiden Sie sie vorsichtig mit einer Schere ein Stück über der Erde ab. Jetzt können Sie viele köstliche Rezepte mit diesem Sahnehäubchen krönen. 

 

Gießen

Wie viele Pflanzen und Gemüsesorten benötigen auch Microgreens viel Wasser. Dies ist ein perfekter Anlass für eine ökologische Wiederverwendung von Ressourcen: Der AXI-Trockner von Hoover AXI ist mit einem speziellen Sammelbehälter für Wasser ausgestattet. Wenn Sie dieses Wasser filtern, können Sie es zum Gießen Ihrer Microgreens verwenden. Ihre Pflanzen müssen nicht gegossen werden? Dann verwenden Sie das Wasser aus dem AXI-Wasserbehälter zum Putzen! Es gibt immer einen Weg, um Wasser- und Ressourcenverschwendung zu vermeiden und umweltfreundlich zu leben.

Siehe auch

Newsletter