Selbstgemachtes essen für Kleinkinder: 5 gesunde Rezepte

null

Diese hausgemachten Babygerichte werden Ihrem Schatz garantiert schmecken!

Wie alle wissen, können Kinder beim Essen sehr wählerisch sein: Überraschen Sie sie doch einfach mit diesen gesunden Gerichten, bei denen einem das Wasser im Mund zusammenläuft. Ob zu Mittag, abends oder als Zwischenmalzeit, diese Rezepte sind in wenigen Minuten fertig und schmecken garantiert!

Birnenkompott mit Honig

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten für 600 g Kompott:

  • 450 g geschälte, reife Birnen und 150 g Honig
  • 15 g Speisestärke
  • 1 Esslöffel Zitronensaft

1. Birnen schälen und klein schneiden. Birnen, Honig, Zitronensaft und Stärke in ein mikrowellengeeignetes Geschirr geben und gut umrühren. Mit einem Deckel verschließen, mittig auf den Drehteller stellen und das voreingestellte Rezept Nachtisch → Obstkompott (600 g) einstellen.

2. Beim Signalton herausnehmen, umrühren und erneut Start drücken. Im Anschluss 5 Minuten abkühlen lassen.

3. Kompott in einen Mixbecher geben und mit dem Pürierstab restlos pürieren. Kompott in Gläser mit Schraubdeckel füllen.

4. Die Kompottgläser zum Sterilisieren ohne Deckel auf den Drehteller stellen und die Micro-Funktion 1 Minute lang bei höchster Stufe laufen lassen. Gläser herausnehmen, mit Schraubdeckel verschließen, auf den Kopf stellen und abkühlen lassen.

Naturjoghurt mit Beeren und Vanille

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten für 8 Gläser (à 150 ml):

  • 250 g gemischte Beeren
  • 1 Vanilleschote
  • 750 ml frische Vollmilch
  • 150 g Naturjoghurt
  • 40 g Honig
  • einige frische Beeren (zum Garnieren)

1. Die Beeren in einen mikrowellengeeigneten Behälter geben und verschließen. Behälter mittig auf den Drehteller stellen und mit der Micro-Funktion 2 Minuten lang bei höchster Stufe laufen lassen. Abkühlen lassen.

2. Die Vanilleschote längs aufschneiden, entkernen und das Mark mit der Milch in einen großen, mikrowellengeeigneten Behälter geben. Das voreingestellte Rezept Gesund → Naturjoghurt einstellen.

3. Beim Signalton herausnehmen und prüfen, ob die Milch warm ist. 150 g Naturjoghurt mit Raumtemperatur dazugeben, gut verrühren und die Beeren und den Honig dazugeben. Erneut umrühren. Joghurt auf 8 Behälter aus Glas oder Keramik verteilen. Mit mikrowellengeeigneter Klarsichtfolie abdecken und direkt auf den Drehteller stellen. „Start“ drücken, um mit dem Garen fortzufahren.

4. Nach Programmende die Gläschen 6 Stunden lang in der geschlossenen Mikrowelle stehen lassen. Vor dem Verzehr 6 Stunden bei Raumtemperatur lagern. Dann im Kühlschrank aufbewahren.

5. Joghurt vor dem Servieren mit den Beeren verzieren.

Zimtporridge mit Apfel und Mandeln

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Zutaten für 1 Person / 1 mittelgroße Tasse:

  • 120 ml Hafermilch
  • 120 ml Wasser
  • 40 g zarte Haferflocken
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Prise ganzes Salz
  • 1 Apfel
  • 1 Teelöffel Ahornsirup
  • 1 Prise Vanillepulver
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel fein gehackte Mandeln

1. Hafermilch mit Wasser, Haferflocken, Zimt und Salz in einen mikrowellengeeigneten Behälter geben, umrühren und mit einem Deckel verschließen.

2. Behälter mitten auf den Drehteller stellen. Das voreingestellte Rezept Gesund → Porridge einstellen. Beim Signalton herausnehmen, umrühren und erneut „Start“ drücken, um mit dem Garen fortzufahren. Im Anschluss 1 Minuten abkühlen lassen.

3. Apfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Ahornsirup, Vanille und Zitronensaft zum Porridge geben und umrühren. Den geschnittenen Apfel dazugeben und mit den gehackten Mandelkernen bestreuen.

Vollkorn-Pancakes in der Tasse mit Blaubeeren

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Zutaten für 2 Personen / 2 mittelgroße Tassen:

  • 1 Ei
  • 25 g Ahornsirup (+ 2 Löffel zum Garnieren)
  • 30 g Joghurt
  • 40 g Vollkornmehl
  • 1 Prise Vanillepulver
  • 1 Prise ganzes Salz
  • 20 g Maiskeimöl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel frische Blaubeeren (zum Garnieren)

1. In einer Schüssel den Ahornsirup mit dem Ei aufschlagen. Joghurt, Mehl, Vanille, Salz und Öl dazugeben und erneut aufschlagen. Gesiebtes Backpulver dazugeben und umrühren.

2. Teig in die Tassen füllen und direkt auf den Drehteller der Mikrowelle stellen. Mit der Micro-Funktion auf höchster Stufe 1 Minute und 30 Sekunden garen. In der geschlossenen Mikrowelle 2 Minuten abkühlen lassen.

3. Mit Blaubeeren und Ahornsirup garnieren.

Haselnuss-Schokokuchen aus der Tasse

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten für 2 Personen / 2 mittelgroße Tassen:

  • 50 g Bitterschokolade (80%)
  • 20 g geröstete Haselnüsse
  • 70 ml Hafermilch
  • 30 g brauner Zucker
  • 50 g Speisestärke
  • 1 Ei
  • 1 Prise Vanillepulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise ganzes Salz
  • 20 ml Maiskeimöl
  • 1 Esslöffel gehackte Haselnüsse

1. In einer kleinen Schüssel mit der Micro-Funktion 40 g Bitterschokolade 1 Minute bei höchster Stufe schmelzen. Umrühren und abkühlen lassen.

2. Haselnüsse, Hafermilch und Zucker im Mixer fein pürieren. Alles in eine Schüssel geben und die gesiebte Maisstärke, das Eigelb, die geschmolzene Schokolade und das Vanillepulver dazugeben und mit dem Schneebesen gut verrühren. Gesiebtes Backpulver dazugeben und erneut umrühren.

3. Separat das Eiweiß mit einer Prise Salz aufschlagen.

4. Eiweiß mit einem Spatel vorsichtig von oben nach unten unter den Teig heben.

5. Mischung in zwei Tassen füllen und die gehackten Haselnüsse darüberstreuen. In die Mikrowelle stellen und mit der Micro-Funktion auf höchster Stufe 1 Minute und 40 Sekunden garen.

 In der geschlossenen Mikrowelle 2 Minuten abkühlen lassen.

6. Tassenkuchen mit gehackten Haselnüssen und der restlichen geraspelten Bitterschokolade garnieren.

Sie brauchen nicht unendlich viele Küchenhelfer, sondern die richtigen! CHEFVOLUTION von Hoover ist Ihr Hightech-Verbündeter, auf den Sie in der Küche zählen können. Dank der 32 speziellen Garprogramme können Sie nicht nur Lebensmittel erhitzen und auftauen, sondern auch schnell und einfach viele gesunde Gerichte zubereiten. Und mit der exklusiven Wizard App von Hoover stehen Ihnen diese und viele andere Rezepte zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Familie und Gäste mit der CHEFVOLUTION-Mikrowelle bekochen können.

Hoover, passt zu Ihrem Lebensstil.

 

Siehe auch

Newsletter